Das Treffen

Der Anfang war nicht einfach COVID-19 kam dazwischen, doch Anfang September 2020
war es endlich soweit. Tolle Leute, tolle Stimmung, irre schöne Location und Spaß auf der
Ausfahrt. Nachdem RETOH2020 kommt das RETOH2021.

Schleswig-Holstein – ein Land zwischen den Meeren!

Im Westen die Nordsee, im Osten die Ostsee, an der Grenze im Norden fängt Skandinavien an. Der Weg ganz in den Norden ist nicht weit.

Wenige Reiseenduristen kennen dieses wunderschöne Ostholstein, diese Endmoränen Landschaften, wenn im Frühsommer der Raps diese traumhafte Landschaft gelb färbt, der krasse Kontrast zum blauen Meer und den grünen saftigen Wiesen zu einem Element werden. Oder der Sommer sich von der besten Seite zeigt, der Wind sanft über das Getreide tätschelt und die Seen zum Baden einladen. Und es geht rauf und runter, nicht wie in deutschen Mittelgebirgen, aber trotzdem faszinierend schön.

Lutz und ich sind aus gleichem Holz geschnitzt, immer auf der Suche nach Offroadpisten, immer auf der Suche nach faszinierende Übernachtungsplätzen, einfach ohne großen Klimbim und Komfort. Gespräche am Lagerfeuer, egal wo jeder von uns gerade unterwegs ist. Daher kam uns die Idee, einen Begegnungsort für Endurowanderer und erstmals in 2021 mit Gespannfahrern im Norden zu schaffen.

Und wo geht das besser als auf einer Wiese mitten im Herzen Ostholsteins, umgeben von vielen, vielen Seen? Im Dorf Tresdorf unweit von Plön haben wir das Plätzchen für unsere Idee gefunden. Nette Privateigentümer, tolle Wiese direkt am See mit Badesteg.

»Reiseenduro-Treffen Ostholstein«, das zweite Mal in seiner Art hier im Norden inmitten einer traumhafter Landschaft zwischen den Meeren

28.Mai bis 30.Mai 2021

28. Mai 2021 ab 16:00 Uhr Eintreffen der Teilnehmer
29. Mai 2021 Offroadtour durch Ostholstein und dem Kreis Plön
30.Mai 2021 bis 12:00 Uhr Abfahrt

Zielgruppe:

  • Endurowanderer, die wieder Back to the roots unterwegs sein wollen,
  • Endurowanderer, die sich absolut selbst versorgen können,
  • Endurowanderer, die sich gerne mit Gleichgesinnten am Lagerfeuer austauschen,
  • Endurowanderer, die nicht scheuen und es sogar lieben, Offroadpisten zu fahren.
  • Endurowanderer, die mit dem Zelt oder dem Tarp unterwegs sind

Alles das können wir Euch bieten:

  • einen traumhaften Lagerplatz mitten im Herzen Ostholsteins
  • das Tor nach Skandinavien
  • Waschen und Baden in Seen an traumhaften Badestellen
  • eine Feuerstelle
  • norddeutsche Herzlichkeit
  • Lagerfeuergespräche
  • Offroadtour am Samstag zwischen den ostholsteinischen Landgütern zur Ostsee
  • Infos über Einkaufsmöglichkeiten im direkten Umfeld (Plön)
  • 2 DIXI WC’s

Was habt Ihr mitzubringen?

  • euch, euer Moped und euer komplettes Outdoor Equipment als Selbstversorger
  • euer Essen
  • eure Getränke
  • euer Wasser zum Waschen und Abwaschen (oder Badestellen nutzen)

Nachtrag aus gegebenem Anlass

  • Keine PKW
  • Keine Camper
  • Keine Womo
  • Übernachtungen in diesen und ähnlichen Fahrzeugen nicht möglich
  • Parkplatz für Trailer oder Transportfahrzeuge in Plön möglich (10 Min. entfernt), sprecht uns an

Wo genau findet es statt:

Vor den Toren von Plön auf einem privaten Gelände in Tresdorf, dann habt ihr schon mal einen Anhaltspunkt

Anmeldung:
bitte über das Kontaktformular, die Bestätigung erfolgt erst nach Zahlung über Paypal
Unkosten 20,00 pro Person für Auslagen, Spende für TET und Spende für die Privateigentümer.

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme

Lutz & Carsten